Sprache, Accesskey 1, Direkt zum Inhalt, Accesskey 2, Direkt zur Hauptnavigation, Accesskey 3

Demokratie und Toleranz in Mecklenburg-Vorpommern




Beratungsnetzwerk Demokratie und Toleranz Mecklenburg-Vorpommern

Das Beratungsnetzwerk ist ein Zusammenschluss aus staatlichen Behörden, nichtstaatlichen Beraterinnen und Beratern sowie Akteuren in freier Trägerschaft.
Wir verstehen uns sowohl als Multiplikatorinnen und Multiplikatoren für demokratische Kultur als auch für die Arbeit gegen Rechtsextremismus, Antisemitismus, Rassismus und Fremdenfeindlichkeit in Mecklenburg-Vorpommern.

Aktuelle Meldungen

Foto: Aktionsbündnis "Für Demokratie, Toleranz und Weltoffenheit".

Kundgebung: "Für Demokratie, Toleranz und Weltoffenheit".
26.01.2015, 18 Uhr, Alter Garten Schwerin.

Nr. 003/15 - 22.01.2015 - Alle engagierten Schwerinerinnen und Schweriner werden aufgerufen, mit ihrem Kommen ein Zeichen für das friedliche Zusammenleben in unserer Stadt zu setzen... ganze Meldung lesen

Logo: Tagung: Rassisten sind immer die Anderen. 13. bis 15. März 2015, Berlin

Tagung: Rassisten sind immer die Anderen.
Über Verstrickung und Handlungsfähigkeit.

13. bis 15. März 2015, Evangelische Bildungsstätte auf Schwanenwerder (Berlin)

Nr. 002/15 - 22.01.2015 - Rassismus wird vorwiegend als Problem anderer verstanden, die nicht zum "Wir" gehören. Wenn überhaupt über Rassismus gesprochen wird, dann bezieht sich das kaum auf die Mitte der Gesellschaft. Meistens geht es dann um Rechtsextremismus, selten aber um Alltagsphänomene und Normalitäten in der Demokratie... ganze Meldung lesen

Foto: Bundesprogramm: Demokratie leben!

Partnerschaften für Demokratie.
Start des neuen Interessenbekundungsverfahrens.

Nr. 001/15 - 18.01.2015 - Das neue Interessenbekundungsverfahren für die "Partnerschaften für Demokratie" startet am 02. Februar 2015. Die Laufzeit ist bis zum 13. März 2015 vorgesehen, so dass die ausgewählten Landkreise, Städte und kommunalen Zusammenschlüsse voraussichtlich zum 15. April 2015 ihre Arbeit aufnehmen können... ganze Meldung lesen

weitere Meldungen

Im Blickpunkt

Leitbild des Beratungsnetzwerkes Demokratie und Toleranz M-V

Werte, Kompetenzen, Leistungen

Das Leitbild, die Grundlage aller Aktivitäten des Beratungsnetzwerkes Demokratie und Toleranz Mecklenburg-Vorpommern, wurde auf der Klausurtagung am 17./18.01.2013 beschlossen.

mehr erfahren zu diesem Thema


Kabinett beschließt Fortschreibung des Konzeptes für Regionalzentren.

Minister Brodkorb: Innovatives Konzept des Landes für die Demokratiearbeit wird weitergeführt.

In Mecklenburg-Vorpommern sollen die Regionalzentren für demokratische Kultur auch weiterhin demokratisches Verhalten, bürgerschaftliches Engagement, Toleranz und Weltoffenheit fördern. Das Kabinett hat heute das fortgeschriebene Konzept für die Arbeit der Einrichtungen gebilligt. Es gilt ab 1. Januar 2015. Im Koalitionsvertrag für die 6. Wahlperiode wird die Stärkung von Demokratie und Toleranz als Daueraufgabe beschrieben und die Fortführung der Arbeit der Regionalzentren für demokratische Kultur festgelegt...

mehr erfahren zu diesem Thema

Förderer

 

 

 

Zusatzinformationen


Mecklenburg-Vorpommern / MV tut gut